Kiera Cass – Selection “Die Kronprinzessin”

Anzeige/Advertisement (not paid/unbezahlt)

Kann man über ein Buch hinaus wachsen ? Kann man es nicht mehr mögen, ist es plötzlich nicht mehr anspruchsvoll genug um damit den gesamten Nachmittag zu verbringen.

Es war einer der ersten sonnigen und vor allem richtig warmen Tage in Paris. Und da saß ich in der Metro und fragte mich was hier nicht stimme – mit diesem Buch. Naja zuerst einmal hatte ich anstatt dem vierten, den dritten Teil in der Hand – den ich natürlich schon gelesen hatte.
Aber das war nicht das Problem..

Selektion war eine der Fantasie Reihen neben Panem, die ich verschlungen habe.
Und so habe ich mir den vierten Teil so lange aufgehoben wie möglich. Ein Fehler !
Bereits nach den ersten paar Kapiteln hatte ich das Gefühl irgendetwas stimmt nicht. Die Handlung hat mich mehr an eine Bachelor Staffel erinnert, die Sätze waren so einfach, dass ich gefühlt nur 2 Wörter pro Zeile lesen musste um den Inhalt zu verstehen.

So kam es auch, dass ich das recht dicke Buch dann ziemlich schnell ausgelesen hatte.

Bin ich hierüber hinaus gewachsen ?

Die Handlung hat mich dennoch gefesselt, da ich wissen wollte wie das Buch ausgeht. Es ist wie bei einem Film. Auch wenn er nicht besonders gut ist, guckt man ihn doch zu Ende, da man wissen will wer nun wen heiratet.

Die Handlung

Im vierten Teil von Selection „Die Kronprinzessin“ geht es nicht mehr vorrangig um America & Maxon, sondern um ihre Tochter Eadlyn, welche drauf und dran ist Königin zu werden. Obwohl die Kasten mittlerweile abgeschafft sind, gibt es trotzdem noch Aufruhen im Land. Um diesen entgegen zu wirken und die Bevölkerung zu besänftigen muss die sonst so eigenständige Prinzessin ein Opfer bringen.. ein Casting.

Auch wenn ich anfangs schon festgestellt hatte, dass ich über die Handlung und den einfachen Schreibstil hinaus gewachsen bin und doch lieber etwas anspruchsvollere Bücher lesen möchte bin ich nun doch gefesselt. Nicht so sehr, dass ich den letzten Teil direkt kaufen, aber ich würde schon ganz gern noch wissen wie das Ende von Selection aussieht.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.