Review: Dior Fluid Stick

Anzeige/Advertisement (not paid/unbezahlt)

Wenn ich mich dazu überwinden kann ein kleines Vermögen für Kosmetik auszugeben ist diese Entscheidung immer gut überlegt und vor allem geplant. Und selbst wenn ich mich schon im Internet ausführlich über ein Produkt informiert habe, erwarte ich im Geschäft eine anständige Beratung. Wenn ich die nicht bekomme gehe ich eben woanders hin und suche so lange bis ich ein Geschäft finde in dem die Verkäuferin nett zu mir ist und mich anständig über das Produkt informiert.

Der Kauf des Dior Fluid Stick’s war das reinste Disaster. Eine inkompetente Verkäuferin, die mit pauschalen Antworten auf meine Fragen eingeht. Super, da vergeht einem gleich die am kaufen. Hätte ich keinen Gutschein gehabt wäre ich auch definitiv woanders hingegangen, aber was soll’s.

Die Textur des Glosses ist sehr leicht und überhaupt nicht klebrig, was es definitiv von Drogerie Produkten abhebt.  Es ist ein bisschen wie ein flüssiger Lippenstift, denn es ist komplett deckend.
Nach dem wird die Textur noch etwas fester, aber trocknet nicht an. Wenn man zwischendurch nicht isst oder trinkt hält es Stunden !

Ich weiß nicht ob ihr das kennt, aber wenn ich viel erzähle und Lipgloss trage ist es meistens schon nach einer Stunde so gut wie weg von meinen Lippen. Bei diesem hier ist das gar nicht so !

Bei Essen und Trinken geht es ab, was aber auch normal ist, da es nur ein Gloss ist und kein Super Stay irgendwas.

bisou, bisou
Laura  x

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.