REVIEW: MANHATTEN LIPS 2 LAST

 

IMG_5071.JPG

Speziell für den Abiball habe ich einen Lippenstift gesucht der möglichst lange hält, fettiges Essen und einige Gläser Wein aushält ohne von meinen Lippen zu verschwinden. Es gibt ja viele Versprechungen laut denen einige Lippenstifte sonst wie viele Stunden halten sollen und ja nicht bröckeln und auch auf keinen Fall austrocknen bla bla bla. Ja genau und Tampons wechselt man nicht sondern schiebt sie einfach nach.

Ich als kleiner Problemfall mit ewige trockenen Lippen kann über die meisten Versprechen nur lachen, da ich sie immer wieder widerlege.
Also welcher Lippenstift ist denn nun wirklich gut ?


Essen

IMG_5103.JPG

Nein, ich tu nicht nur so als würde ich Wassermelone essen ich habe sich mit vollem Körpereinsatz (?) gegessen und ohne darüber nachzudenken ‘geht jetzt was ab’. Und das ist ja auch Sinn und Zweck langanhaltender Lippenstifte. Man soll
Trinken

IMG_5113.JPG

Solange ihr zum Trinken einen Strohhalm benutzt habt ihr nichts zu befüchten. Wenn ihr aber so wie ich ganz gern mal ein paar Kurze trinkt kann sich innen schon ein wenig Lippenstift lösen. Um dem vorzubeugen rate ich euch die Lippen geschmeidig zu halten und regelmäßig mit dem Gloss zu überpinseln.

Fazit
Der Abiball ist vorbei und mein Lippenstift hat den ganzen Abend überstanden. Natürlich habe ich es vergessen regelmäßig das Floss aufzutragen, habe ein wenig Obst und Eis gegessen und viel getrunken. Zum Ende hin bröckelte er anständig von meinen Lippen (der Rand blieb weiterhin voller Farbe) und die Farbe hing des öfteren an meinen Zähnen. Wer allerdings beachtet was ich vorher gesagt hatte, sollte mit diesem Problem nicht zu kämpfen haben.

bisou, bisou
Laura xx

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.