Abiball – Last Minute Tipp’s & Kleider

Abi Ball 2016
Eure Prüfungen solltet ihr mittlerweile alle über die Bühne gebracht haben und nun kommt der angenehme Teil – Kleider shoppen.

Ich habe euch hier mal eine schöne Auswahl an Kleidern zusammen gestellt & ein paar Do’s& Dont’s aufgeschrieben.

Natürlich steht an diesem Tag ganz klar das Kleid im Vordergrund. Ich weiß selbst wie schwer es ist das perfekte zu wählen. Die 100 verschiedenen Meinungen von Freunden und Familie machen es auch nicht besser.
Ich bin kein Freund von bunten Farben und zuuu festlichen Kleider, deshalb habe ich in den ganzen Festmodenläden in denen ich war (Halle, Magdeburg, Leipzig, Aschersleben, Quedlinburg, Ballenstedt) auch nichts gefunden. Ach und wenn mir jemand mit Taft kam hätte ich am liebsten um mich geschlagen. Taft ist ja wohl der hässlichste Bekleidungsstoff überhaupt.
Wochen vergingen und ich hatte immer noch nichts. Schlussendlich habe ich mich für ein Kleid entschieden was ich bereits im Schrank hatte und ein halbes Jahr zuvor für 20 € (!!!) bei Asos bestellt hatte. Es war schlicht schwarz, hatte einen tiefen Ausschnitt und einen seitlichen Schlitz am Bein.

 

DO’s & DONT’s

Grundsätzlich bin ich bei festlichen Veranstaltungen für “weniger ist mehr”. Damit meine ich nicht unbedingt weniger Stoff, eher weniger pompös und aufgetakelt.

Keine Hochsteckfrisuren à la Marie Antoinette. Lasst euch von den Stars auf den roten Teppichen inspirieren. Habt ihr bei Blake Lively schonmal eine peinliche Hochsteckfrisur gesehen ? Sie trägt ihre Haare meistens offen mit leichten Wellen und sieht trotzdem immer super aus.

Bei Blonden Mädels finde ich es gar nicht so einfach ein Kleid zu finden. Farben von denen ihr euch fern halten solltet sind weiß, rosa, türkis, creme, orange/pfirsich, lachs.
Zu euch passt besonders gut beige mit gold, rot (als Beispiel Taylor Swift), schwarz & was ich persönlich auch ganz toll finde grau.

Passt bei hellen Kleiderfarben unbedingt auf euren Hautton auf. Ich war noch nie im Tussi Toaster und man wird mich da wahrscheinlich auch niemals finden, aber ein gesunder Hautton ist immer etwas schönes. Daher helfe ich selbst ganz gern mit Selbstbräuner oder einem getönten Öl nach.

Die Brünetten unter euch werden es einfach haben ein Kleid zu finden. Euch steht besonders gut schwarz, rot, weiß, creme, (auch wenn ich kein Freuen von Farben bin) waldgrün, navy, gelb.
creme, weiß, schwarz, rot steht euch meiner Meinung nach besonders gut.
Weiß ? Ich bin doch keine Braut. Na und ? Ein weißes Kleid kann wunderschön aussehen und hebt euch aus der bunten Masse der Kanarienvögel hervor.

Kein Vokuhila !
Das war schon vor 5 Jahren wieder out.

Bodycon Dresses – wichtigste Frage überhaupt. Passe ich da wirklich rein ? Sollte man sich ganz ehrlich stellen.
Zur Zeugnisvergabe morgens trug ich ein Kleid von Topshop.
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Und nun geht es für euch an’s Kleider shoppen. Ich hoffe ihr findet etwas schönes und schickt mir doch gern eure Looks bei Snapchat 🙂 (@lauracoeur_com)

Follow:
Share:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *